Allgemeine Bestimmungen

Slider

Diese Bestimmungen gelten für alle Kurse von Margret oder von Margret angestellten KursleiterInnen.

Allgemeines
Um die Stunde nicht zu stören und vom systematischen Kursaufbau zu profitieren, ist es wichtig pünktlich zur Stunde zu erscheinen. Ein regelmässiger Kursbesuch wird empfohlen.

Einstieg
Der Einstieg ist nach Absprache jederzeit möglich, vorausgesetzt es sind freie Plätze vorhanden. Bei körperlichen Einschränkungen und Problemen mit dem Bewegungsapparat wird empfohlen vor dem Einstieg in die Gruppenkurse eine Einsteigerlektion zu buchen.

Anmelden
Die Kursleiterinnen organisieren und führen ihre Kurse selbständig durch. Daher bitte direkt mit dem jeweiligen Kursleiter Kontakt aufnehmen – Danke! Einzig die Kids-Dance- und Hip Hop Kurse müssen alle über Margret gebucht werden.

Kursgeld
Das Kursgeld ist als ganzer Betrag im Voraus bar oder per E-Banking zu bezahlen. Falls Ratenzahlungen erwünscht, bitte nachfragen.

PostFinance | Margret Bähler-Grossenbacher | 3415 Rüegsauschachen
IBAN CH75 0900 0000 3062 4583 8
Konto 30-624583-8 CHF

Krankenkassen Anerkennung
GYM-X ist in den Methoden Pilates und Fitness QUALICERT-zertifiziert.                             
Verschiedene Krankenkassen übernehmen über die Zusatzversicherung einen Teil der Kurskosten, da sie der Gesundheitsprävention dienen – erkunde dich bei deiner Krankenkasse. Falls deine Krankenkasse einen Teil der Kurskosten übernimmt, erhälst du mit der Kurs-Rechnung eine entsprechende Kursbestätigung für deine Krankenkasse.

EMfit
GYM-X EMfit-Nummer: 200463

BGB – Berufsverband für Gesundheit und Bewegung Schweiz
Mitglied beim BGB Schweiz seit 1999

Vergünstigungen
Jugendliche, Studenten und Lehrlinge erhalten das Abo zu einem günstigeren Tarif – siehe Preise&Abo’s.

Anmelden | Abmelden Gruppenkurse
Falls du in deiner gebuchten Stunde nicht teilnehmen kannst, hast du die Möglichkeit, in einer anderen Stunde nachzuholen. Dies bedingt eine Rücksprache mit der Kursleitung. Eine Abmeldung ist daher auch erforderlich, damit der Platz freigegeben werden kann. Ein Kursbesuch ohne Anmeldung ist nicht möglich.

Annullation eines Gruppenkurses
In Ausnahmefällen kann es vorkommen, dass ein Gruppenkurs abgesagt werden muss. Die TeilnehmerInnen werden persönlich informiert. Das Abo wird um diesen Ausfall verlängert.

Schnupperstunde
Die Schnupperstunde ist einmalig und kann nur von Personen bezogen werden, die bei GYM-X noch keine reguläre Klasse besucht haben.

Die Laufzeit des Abos ist verbindlich
Bezahlte, aber nur teilweise benutzte Abos verfallen nach ihrer Gültigkeitsdauer. Es besteht kein Anspruch auf Rückerstattung oder Verlängerung. GYM-X Abos sind persönlich und nicht übertragbar.

Verlängerungen / Abo-Unterbruch
Bei einem Auslandaufenthalt, längeren Ferien, bei Unfall oder Krankheit kann das Abo (mit vorheriger Rücksprache) um die entstandene Abwesenheitszeit verlängert werden.

Verletzungen | Informationspflicht
Die TeilnehmerInnen sind verpflichtet, die Kursleiterin über allfällige Verletzungen, körperliche Beschwerden und Schwangerschaft zu informieren. Für Verletzungen während des Trainings wird von GYM-X keine Haftung übernommen.

Haftung
Die Versicherung ist Sache der KursteilnehmerIn. Es besteht keine Haftung für Unfall, Diebstahl, Sachschaden oder persönliche Effekte im GYM-X Studio.

Ferien
Die Gültigkeitsdauer der Abos beinhaltet Ferienwochen. In der Regel richtet sich das GYM-X Studio nach den Schulferien der Gemeinde Rüegsau. Die Detailangaben findest du unter Ferienplan. Das Studio behält sich vor, die Kurse in der Ferienzeit zu reduzieren.

Änderungen im Studio
Änderungen im Stundenplan oder bei der Kursleitung können jederzeit erfolgen. Es besteht kein Anspruch auf Rückvergütung. Das Studio behält sich ebenfalls vor, Kurse kurzfristig zusammenzulegen, falls sich mehr als die Hälfte der Teilnehmer abmeldet.

Rüegsauschachen, Februar 2020